Vielen Dank, Windischenlaibach!

Das Windischenlaibacher Gemeinschaftshaus war bis auf den letzten Platz gefüllt. Foto: Mark Heuss

Wahnsinn, Windischenlaibach! Vielen Dank für diesen tollen Wahlkampfauftakt und den schönen Abend. Das haben wir so noch nie erlebt, dass die Stühle nicht ausreichen und die Gläser im Gemeinschaftshaus knapp werden. Danke an die über 120 Gäste und Besucher! Das gibt Rückenwind für die kommenden Veranstaltungen.

Der gestrige Abend war der Start in unsere Veranstaltungsreihe „UBV on tour“. Ihr habt noch 23 weitere Male die Möglichkeit, unsere Kandidatinnen und Kandidaten kennenzulernen.

Das nächste Mal am morgigen Samstag ab 18 Uhr in Frankenberg.

Alle Termine findet ihr unter www.ubv-speichersdorf.de/termine 
Wir freuen uns darauf.

Mit uns blüht Speichersdorf auf

Felger’s Bienensommer. Foto: www.saatgut-manufaktur.de

Wir sorgen für Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz in Speichersdorf! Auch Du kannst etwas tun: Unser Bienensommer zaubert ein buntes, lebendiges Bild in Garten und Landschaft und bietet für Schmetterlinge, Bienen und Hummeln eine nektar- und pollenspendende Nahrungsquelle.

Felger’s Bienensommer enthält bis zu 40 Blumenarten und Sorten (z.B. Bienenweide, Natternkopf, Drachenkopf, Buschwinden, Goldmohn, roter und blauer Lein, Schleierkraut, Klatschmohn, Kornblumen, Ringelblumen, Schmuckkörbchen, Kappmargeriten, Sonnenblumen…)

Den Bienensommer gibt es an unserem UBV-Bus oder auf den Informationsveranstaltungen.

Details

Wuchshöhe: 30 – 70 cm

Aussaatzeitpunkt: Die Aussaat kann je nach Witterung von Anfang April bis Ende Mai erfolgen. Ausgesät werden kann in jeden gelockerten Gartenboden. Ein sonniger Standort wird bevorzugt.

Aussaatmenge: ca. 4- 7 g/m²

Blütezeit: Ende Mai bis zum ersten Frost

Diese besondere Mischung benötigt auf durchschnittlich fruchtbarem Boden keinerlei Düngung. Die Fläche zur Einsaat sollte ca. 5cm tief gelockert sein. Die Samenmenge kann durch Beigabe von Sägemehl oder Quarzsand auf das 3-5 fache des Volumens gestreckt werden. Dadurch wird eine bessere Verteilung der Samen auf die Fläche gewährleistet. Die optimale Aussaat-Tiefe beträgt zwischen 0,5 und 1,5 cm. Die ersten 3-4 Wochen sollte auf genügend Feuchtigkeit geachtet werden.

Wir wünschen Ihnen viel Freude an Ihrer persönlichen Blumenwiese und einen farbenfrohen und blütenreichen Sommer.

Hersteller:
Saatgut-Manufaktur, Daniela Felger, Reutlinger Str. 58, 72116 Mössingen-Öschingen

https://www.saatgut-manufaktur.de/

UBV on tour in Frankenberg

Wir kommen nach Frankenberg. Unser beheizter Stadtbus verfügt über Möglichkeiten zum Austausch mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten, eine Kinderspielecke und Informationen rund um unsere Ziele, unser Team und unseren Bürgermeisterkandidaten Christian Porsch.

Mit dem neuen Format UBV on tour sprechen wir die ganze Familie an. Ungezwungen, kurzweilig direkt vor Ort! Kommt vorbei und lasst Euch überraschen.

UBV startet Wahl-Tour

Wir starten unserer Wahl-Tour. Grafik: Christian Porsch

Nach dem Jahreswechsel starten wir unsere Veranstaltungsreihe „UBV on tour“. Insgesamt stehen 24 Stationen bis zum 15. März auf dem umfangreichen Tour-Programm. Damit bieten wir so viele Möglichkeiten mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten in Kontakt zu kommen, wie keine andere Wählergruppierung oder Partei.

Zum Auftakt laden wir alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aller Ortsteile am 23. Januar 2020 um 20.00 Uhr ins Gemeinschaftshaus nach Windischenlaibach ein. Wir stellen Ihnen unseren Bürgermeisterkandidaten, unser Team und unsere Ziele vor. Kommen Sie mit uns ins Gespräch. Im Anschluss sind Sie zu einer Brotzeit eingeladen.

EIN GESUNDES NEUES JAHR!

Das Team der UBV zur Kommunalwahl wünscht einen guten Rutsch und ein gesundes Jahr 2020. Foto: Mark Heuss.
Das Team der UBV zur Kommunalwahl wünscht einen guten Rutsch und ein gesundes Jahr 2020. Foto: Mark Heuss.

Wir wünschen Ihnen ein gesundes und gesegnetes neues Jahr 2020. Wir freuen uns darauf in den kommenden Wochen mit Ihnen ns Gespräch zu kommen. Mit einem neuen Format werden wir unser Team, unseren Bürgermeisterkandidaten Christian Porsch und unsere Ziele vorstellen. Sie sind herzlich dazu eingeladen!

UBV-Kandidaten kandidieren auch für den Kreistag

Gerhard Herrmannsdörfer präsentiert die Liste der Wahlgemeinschaft Landkreis Bayreuth mit Christian Porsch, Kathrin Abel und Christian Bäß. Foto: Christian Porsch

Die Kandidatinnen und Kandidaten der UBV engagieren sich auch landkreisweit auf Listen für den Kreistag des Landkreises Bayreuth. Bei der Kommunalwahl am 15. März 2020 werden folgende UBVler auf diesen Kreistagslisten zu finden sein:

  • Christian Porsch, Wahlgemeinschaft Landkreis Bayreuth, Platz 4
  • Heiko Adelhardt, FDP, Platz 5
  • Norbert Pietsch, GRÜNE, Platz 10
  • Christian Bäß, Wahlgemeinschaft Landkreis Bayreuth, Platz 39
  • Kathrin Abel, Wahlgemeinschaft Landkreis Bayreuth, Platz 40

Bitte unterstützen Sie unsere Kandidatinnen und Kandidaten auch auf den Kreistagslisten und stimmen Sie bei der Kreistagswahl auch für die weiteren Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Gemeindegebiet.

Wir haben nominiert

Das Team für die Kommunalwahl 2020. Grafik: Sebastian Gräbner

Wir haben nominiert: mit einem jungen und engagierten Team starten wir in die Kommunalwahl 2020. „Ich bin stolz diese Liste anführen zu dürfen. Sie ist eine gute Mischung zwischen jungem Elan und kommunalpolitischer Erfahrung. Besonders freut es mich, dass sich auch so viele junge Frauen bei der UBV um die Mitarbeit im Gemeinderat bewerben“, freut sich Christian Porsch, der als Bürgermeisterkandidat auf Platz 1 kandidiert.

100 Prozent für Christian Porsch

Gratulation an den Bürgermeisterkandidaten Christian Porsch. Foto: Arnold Koch

100%ige Zustimmung erhielt unser Bürgermeisterkandidat Christian Porsch nach seiner Vorstellung auf der UBV-Jahreshauptversammlung. In geheimer Abstimmung sprachen sich alle der 32 Anwesenden im TSV Sportheim dafür aus, Christian Ende November bei der Nominierungsveranstaltung als UBV-Kandidaten aufzustellen. „Vielen Dank für Euren Rückhalt und die Unterstützung“, dankte Christian Porsch für das tolle Ergebnis. Der frisch gewählte UBV-Vorsitzende Christian Bäß gratulierte als Erster.

Mit neuem Schwung in die Zukunft

UBV Vorstandschaft
Die Vorstandschaft der UBV Speichersdorf. Foto: Arnold Koch

Mit neuem Schwung in die Zukunft. So lassen sich die Neuwahlen der UBV zusammenfassen. Die über 30 Personen im TSV-Sportheim wählten am vergangenen Dienstag anlässlich der Jahreshauptversammlung eine neue Vorstandschaft. Christian Bäß führt unsere unabhängige Wählergruppierung als 1. Vorsitzender an, Christian Porsch wurde zu seinem Stellvertreter gewählt. Mit Elena Schumacher, Thomas Pöllath, Sebastian Gräbner und Christian Ohlraun verstärken gleich vier neue Gesichter den Vorstand. „Wir sind ein tolles und junges Team. Es gilt den Schwung der heutigen Versammlung mit in die Kommunalwahl zu nehmen“, blickte Bäß auf die heiße Zeit bis zur Wahl im März voraus.

Auf dem Bild ist die neu gewählte Vorstandschaft der UBV zu sehen (v.l.): Hubert Brendel (Kassenprüfer), Karlheinz Dadder (Kassenprüfer), Christian Porsch (2. Vorsitzender), Karl Braun (Kassier), Thomas Pöllath (Beisitzer), Sybille Neuner (Beisitzerin), Christian Bäß (1. Vorsitzender), Elena Schumacher (Schriftführerin), Sebastian Gräbner (Beisitzer) und Christian Ohlraun (Beisitzer). Nicht auf dem Bild: Reinhart Stangl (Beisitzer).